Achtung - Diese Website ist derzeit in Arbeit !!!

Shiatsu

Die Ursprünge von Shiatsu liegen in traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren.

Ins Deutsche übersetzt bedeutet „shi“ Finger, und „atsu“ Druck. Druck im Sinne von aufmerksamer, achtsamer Berührung, die mit Fingerspitzen, Handballen, Ellenbogen, Knien oder Füßen ausgeübt wird.

Shiatsu wird am Boden auf einer Matte ausgeübt und nutzt auch eine Vielzahl weiterer vitalisierender Techniken wie Dehnungen, Rotationen und Schaukeln.

Das größte Potenzial von Shiatsu liegt in der Vorsorge, der Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Organismus und einer Steigerung des körperlichen Wohlbefindens.

Preise

Massage mit warmen Keramik-Schalen und Edelstein Öl 

Mitzubringen ist für eine Behandlung bequeme Baumwollkleidung und Socken.

Termine nach telefonischer Vereinbarung!

Shiatsu fördert ihr Wohlbefinden, die Vitalität und die Stress-Reduktion durch Harmonisierung der Körperenergien. Sie dient ausschließlich der Gesundheitsvorsorge und ersetzt nicht den Arztbesuch.

Kosmetik

Jede Kosmetische Anwendung wird aktuell auf das Hautbild abgestimmt.

Es wird ausschließlich mit zertifizierter Naturkosmetik der Firma i+m und Farfalla gearbeitet, die bereits seit über 30 Jahren am Markt sind. 

 

Preise
Inhalt umschalten

Aufzahlung auf die Gesichts-Behandlung 

Wärmende Maske 

Aufzahlung auf die Gesichts-Behandlung

Aufzahlung auf die Gesichts-Behandlung

Mit chinesischen Kräutern

Aufzahlung auf die Gesichts-Behandlung

Inhalt umschalten

Aufzahlung auf die Gesichts-Behandlung

 

Zucker-Paste mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen (Zucker, Zitronensaft, Sonnenblumenöl)

Zucker-Paste mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen (Zucker, Zitronensaft, Sonnenblumenöl)

Zucker-Paste mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen (Zucker, Zitronensaft, Sonnenblumenöl)

Inhalt umschalten

Ayurveda

„Die Wissenschaft vom langen Leben“

Die altindische, ganzheitliche Gesundheitslehre versteht den Menschen als  eine Einheit von Körper, Geist und Seele in seiner Wechselbeziehung zur Umwelt und Natur.
 
Basis dieser Philosophie bilden die fünf Elemente Raum, Wind, Feuer, Wasser und Erde, aus denen sich die drei Bioenergien, die sogenannten drei Doshas, Vata, Pitta und Kapha, zusammensetzen.
 
Ayurveda versteht den ausgeglichenen Zustand der drei Bioenergien als Gesundheit. Ziel des Ayurveda ist es, das Gleichgewicht der Bioenergien zu erhalten bzw. wieder herzustellen.
 

Um ein Ungleichgewicht der Energien auszugleichen, gibt es im Ayurveda zahlreiche Anwendungen.

 

Die bekanntesten Anwendungen sind z.B. die Abhyanga (Ganzkörper-Ölanwendung), Shirodhara (Stirnölguss).

Mein Angebot an ayurvedischen Anwendungen umfasst:

klassische Ganzkörperanwendung mit warmem Öl

Entspannend, ausgleichend, regenerierend.

Der ganze Körper wird belebt und die Zellerneuerung angeregt.

Dauer: ca. 60 Min.

trockene Ganzkörperanwendung mit Rohseidenhandschuhen

Stoffwechselanregend, durchblutungsfördernd, verbessert das Hautbild.

Bringt Frische und Vitalität.

Dauer: ca. 45 Min.

Ganzkörperanwendung mit warmen Zitronen-Kokos-Säckchen

Gewebestraffend, wirkt sehr effizient bei Orangenhaut.

Es wird ein verjüngender und regenerierender Effekt der Haut erzielt.

Dauer: ca. 60 Min.

trockene Ganzkörperanwendung mit warmen Kräutersäckchen

Gewebestraffend, stoffwechselanregend, durchblutungsfördernd.

Hilft gut gegen kalte Hände und Füße.

Dauer: ca. 60 Min.

Rückenmassage

Löst stressbedingte Rücken- und Nackenverspannungen und lässt die Belastungen des Alltags vergessen.

Dauer: ca. 30 Min.

Fußmassage

Entspannend, stressreduzierend, stoffwechselanregend.

Verleiht den Füßen Kraft und Stabilität und sorgt für ein ganzheitliches Wohlbefinden.

Dauer: ca. 30 Min.

Fußsohlenmassage mit einer speziellen Schale

Entspannend, stressreduzierend, stoffwechselanregend.

Verleiht den Füßen Kraft und Stabilität und sorgt für ein ganzheitliches Wohlbefinden.

Dauer: ca. 30 Min.

Die Wahl der Öle und der ayurvedischen Anwendungen erfolgt immer individuell nach einem eingehenden Gespräch.

Die ayurvedischen Anwendungen fördern das Wohlbefinden, die Vitalität und die Stressreduktion durch Harmonisierung der Körperenergien. Sie dienen ausschließlich der Gesundheitsvorsorge und ersetzen nicht den Arztbesuch.

Ich verwende ausschließlich hochwertige Ayurveda-Öle und natürliche Produkte.

Termine nach telefonischer Vereinbarung!

Bitte planen Sie für Teilkörperanwendungen ca. 1 Stunde und für Ganzkörperanwendungen 1,5 bis 2 Stunden Gesamtaufenthalt ein.

Menü schließen